Ablauf einer Kinesiologie-Behandlung

Mit gezielten Fragen wird herausgefiltert was das Problem, das Ziel, die Wünsche oder Absichten der Klientin oder des Klienten sind. Der Muskeltest wird als Körper-Antwort-Instrument (Bio-Feedback-System) angewandt.

Dies funktioniert, weil die Muskulatur sensibel auf Reize wie Anspannung, Gefühlslagen, Gedanken und Schmerzen reagiert. Beim Muskeltest können die Muskeln in Bezug auf das Thema ab- oder einschalten, einfrieren oder erschlaffen. So werden Disbalancen im Körper hervorgeholt und mit verschiedenen Balancemethoden ins Gleichgewicht gebracht.

 
Oberer Graben 41
9000 St.Gallen
Praxis 071 222 00 68
Handy 079 407 97 16

Lageplan
Logo