Energietransfermethoden

Bei dieser Art von Balance werden die Überenergien im System zu den Unterenergien geleitet. Vergleichsweise wenn ein Rad im System zu viel Arbeit übernimmt, kompensiert es das Manko eines anderen Teils und ermüdet mit der Zeit. Durch die Energietransfertechniken kann das System von der Kompensation in die Harmonie gebracht werden.

Akupressur

Die Akupressurpunkte repräsentieren die Elementpunkte auf dem Meridian. Durch Stimulation dieser Punkte wird die Energie ausgeglichen.

Akutouch

Berührungen sind für Menschen überlebenswichtig. Durch die wohltuende Massage werden Entspannung und Wohlgefühl ausgelöst.

AP-Klanggabeln

Diese Klanggabeln wurden speziell für die AP-Kinesiologie entwickelt und entsprechen den 14 Meridianen der sieben Elemente. Sie sind wie ein Lied, das die Seele heilt. Klang ist Schwingung. Jedes Lebewesen hat ein eigenes Schwingungsmuster. Jede der Klanggabeln vibriert mit einer spezifischen Grundfrequenz, welche die Meridiane ausgleicht.

Klanggabeln lösen durch Vibrationen disharmonische Schwingungen im Körpergewebe und den energetischen Strukturen auf und bringen den Menschen wieder in Harmonie.

Blütenessenzen

Bachblüten, Buschblüten und Wüstenblüten sind in verschiedenen Ur-Kulturen verankert. Sie gelten als Abdruck der Schwingungen einer Pflanze, der im Wasser stabilisiert wurde. Vergleichbar mit einem Fussabdruck im Sand.

Sie helfen disharmonische und krankmachende Verhaltensmuster umzukehren, unterstützen die eigene Persönlichkeit und helfen den Lebensplan zu finden und die innere Stimme wahrzunehmen. Zusammenhänge können bewusst erkannt werden. Einstellungen, Gefühle und Gedanken können sich zum eigenen Wohl harmonisieren

Chakren

Unter Chakren verstehen wir Energiezentren im Menschen, die in ständiger Bewegung sind. Die sieben Hauptchakren reichen in der Körpermitte vom Damm bis zum Scheitel und entsprechen je einem Element. Vom Kosmos zum Menschen. Vom Menschen zum Kosmos

Farben

Jedes der sieben Elemente ist einer Farbe zugeordnet. Farben stehen in Beziehung zum Menschen und beeinflussen seine Stimmung. Wenn man Farben wieder sieht, sieht man Licht, und der Weg wird klar und sichtbar. Wenn wir sehen, wohin wir gehen, bewegen wir uns freier, als wenn wir im Dunkeln tappen. Freie Sicht bedeutet, dass das Ziel angegangen werden kann.

Fuss- und Handreflexologie

Durch die Stimulation der Fuss- und Handreflexzonen werden Giftstoffe im Körper freigesetzt und ausgeschieden.

Genaelogie (systemisches Familienstellen)

Physische Eigenschaften und Krankheiten werden vererbt. Krankheiten sind mit Emotionen verbunden. Gedanken, Gefühle und Einstellungen werden übernommen. Durch diese Balancetechnik werden Stammbaumverbindungen balanciert,und die Kette kann durchbrochen werden. Der Schlüssel zur Heilung ist Vergebung und Versöhnung.

Tibetanische 8

Diese effektive AP-Balancetechnik kann im 5- und im 7-Elementesystem eingesetzt werden. Sie wird als Verbindungsbalance zwischen physischer und metaphysischer Ebene eingesetzt, beeinflusst subtile Energieströme und löst Harmonisierung in sonst kaum erreichbaren Bereichen aus.

 
Oberer Graben 41
9000 St.Gallen
Praxis 071 222 00 68
Handy 079 407 97 16

Lageplan
Logo